corona

Corona-Virus

 

 undefined Hotlines und grundlegende Links

 

 

Hotlines

Hotline des Salzlandkreises:

03471 684-2684  (Mo-Do 9-14, Fr 9-12 Uhr)


Bürgertelefone des Jobcenters Salzlandkreis:

03471 684-... > ASL: -3685 | BBG: -3684 | SBK: -3687 | SFT: -3686
(Mo,Mi,Fr 9-12 | Di 9-12, 14-18 | Do 9-12,14-16 Uhr) >>> MEHR


Agentur für Arbeit Bernburg:  

03471 6890-190 (Mo-Mi 8-16, Do 8-18, Fr 8-13 Uhr) >>> MEHR

 

Grundlegende Links

Robert-Koch-Institut: Aktuelle Informationen  >>>   HIER

Robert-Koch-Institut: Häufig gestellte Fragen  >>>  HIER


Land Sachsen-Anhalt: Corona-Seite  >>>  HIER

Sozialministerium LSA: Corona-Seite  >>>  HIER


Wikipedia: COVID-19-Pandemie in Sachsen-Anhalt >>> HIER

In leichter Sprache  >>>  undefined

 

 < zurück >

 

 undefined RECHTSGRUNDLAGEN

 

< zurück >

  undefinedZahlen und Statistiken

 

 

Betroffene
Corona-Infizierte

Salzlandkreis
Fr., 16.10.2020

Sachsen-Anhalt
Fr., 16.10.2020

Fälle (kumulativ)

167 (+9) *

3137 (+77) *

Zahl der aktuell Erkrankten

34 (+8) *

442 (+57) *

aktuell in klinischer Behandlung

8 (-1)

 

Genesene

131 (+3)

2.624 (+20) ****

Quarantäne

k.A.

 

aus der Quarantäne entlassen

k.A.

 

Verstorbene

2 (+-0)

71 (+-0)

* Vortag zum; montags zu Freitag, ** tagesaktuell, *** kumulativ, **** Quelle: Land Sachsen-Anhalt
Die Angaben der erfassenden Institutionen unterscheiden sich entsprechend der Informationsketten und Erfassungskriterien.

Übersicht über die Entwicklung der Coronakrise für die Kommunen im Salzlandkreis >>> HIER

 

Dashboards

undefined

(Quelle: Berliner Morgenpost)

undefined

(Quelle: Johns-Hopkins-Universität)

Dashboard: Robert-Koch-Institut  

Weitere interessante grafische Darstellungen: Interaktive Karte für Sachsen-Anhalt | Spiegel - Wissenschaft

 

< zurück >

 undefined Corona-Testzentren im Salzlandkreis

 

Folgende Testzentren geschlossen: Bernburg-Roschwitz ab 11.05.2020 | Aschersleben ab 01.07.2020

 

 

 

Bernburg, Thomas-Müntzer-Str.  41.

Es handelt sich um eine Einrichtung des Fachdienstes Gesundheit des Salzlandkreises in Zusammenarbeit mit dem Klinikbetreiber AMEOS.

Öffnungszeiten ab Mo., 14.06.2021:

Mo 13-15 Uhr  |  Di, Mi, Do 13-15 Uhr

Öffnungszeiten ab Di., 22.06.2021:

Mo 13-15 Uhr 

Tel. (auch außerhalb der Sprechzeiten): +49 3471 684-2684 (Hotline des Gesundheitsamtes)

 

 

 

 

> eingerichtet und betrieben vom MVZ Börde, Tel.: 039268 2338

> Parkplatz Barfüßerstraße 1, gegenüber der Arztpraxis des MVZ Börde

> Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-11 Uhr

  • keine ärztliche Zuweisung notwendig – wünschenswert
  • Es müssen die bekannten Symptome vorliegen und die Person muss aus einem durch das RKI ausgeschriebene Risikogebiet kommen oder Kontakt mit einem Erkrankten gehabt haben. Vor Ort wird durch Krankenschwestern ein Fragebogen ausgefüllt
  • Chipkarte mitbringen
  • Anmeldeformular wird nicht benötigt
  • Patienten mit negativem Test werden nicht automatisch benachrichtigt

 

Fieberambulanz

> Breiteweg 4, 1. OG  |  Tel: 03928 400661  |  Fax: 03928 424346

> Öffnungszeiten - Mo-Fr 08-10 Uhr  |  Mo,Di,Do auch: 14-16 Uhr   

 

Mitteilung von Dr. Robin John vom 24.09.2020:

Um große Menschenansammlungen und somit eine mögliche Ansteckung zu vermeiden und die Patientensicherheit zu verbessern, werden ab Mittwoch, den 23.09.20 ausschließlich Patienten mit Termin in der Fieberambulanz des Hausarztteam Schönebeck im Breiteweg 4 in Schönebeck (Elbe) (1.OG) untersucht. Testkapazitäten sind ausreichend vorhanden und können ausgebaut werden.

Termine sind online unter https://www.hausarztteam-schoenebeck.de/onlinetermin/ oder
unter www.hausarztteam-schönebeck.de „Informationen zum Coronavirus“ à „Online Termine“ sowie telefonisch zu vereinbaren.

Bsp. für Testanlässe:

  • im Auftrag des Gesundheitsamtes, z.B. nach Kontakt mit an COVID‐19 erkrankten Personen
    • dazu ist ein vorhergehender Kontakt mit dem Gesundheitsamt notwendig
  • Rückkehrer aus Risikogebieten nach dem Robert-Koch-Institut
  • Patienten mit Symptomen einer COVID-19‐Erkrankung
  • Warnung über die Corona‐Warn‐App mit dem Hinweis „erhöhtes Risiko“

 

< zurück >

 undefined hinweise und RATGEBER 

 

 

Hinweisblätter

undefinedHinweisblatt zu Hygienemaßnahmen für Bäder

undefinedHinweisblatt zu Hygienemaßnahmen in Frisörbetrieben/bei Barbieren (FD Gesundheit)

undefined    Handwerkskammer Magdeburg: Arbeitshinweise für Frisöre, Kosmetiker u.a.

undefinedHinweisblatt zu Hygienemaßnahmen in nichtmedizinischen Massage- und Fußpflegepraxen, Kosmetik- und Nagelstudios, Tattoo- und Piercingstudios (FD Gesundheit) (Arbeiten in Tattoo- und Piercingstudios)

undefinedHinweisblatt zu Hygienemaßnahmen in Solarien

undefined    Hinweise für das Hotel- und Gaststättenwesen  >  Homepage der DEHOGA Sachsen-Anhalt

undefined    DOSB: Hygienehinweise für den Sport allgemein

undefined    DOSB: Hygienehinweise für den Vereinssport


 

undefinedSARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard (Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

 

Ratgeber

undefined - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.infektionsschutz.de

undefined - Landesamt für Verbraucherschutz: Umfangreiche Infomationen, Hinweise und Empfehlungen

undefined - Friedrich-Löffler-Institut: Corona-Virus: Welche Rolle spielen Haus- und Nutztiere 

undefined- Deutscher Familienverband: Corona, Familie, Geld, Hilfe: Häufige Fragen und Antworten

Informationen für Urlauber, Reisende und Pendler

undefined- RKI: Ausweisung internationaler Risikogebiete

undefined- Bundesregierung - Allgemeine Informationen

< zurück >

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x